PI Tutorials



MARMORSÄULEN

PI VERSION: XL/8.

LEVEL: (Einfach) Mittel

MEIST GEBRAUCHTE WERKZEUGE: Pfad Zeichenwerkzeug, Vektorisieren, Trickkiste, Verformwerkzeug, Zurücksetzen Text / Pfadobjekte Befehl, Pinsel, Schatten & Objekt malen Radierer.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN: Bitte lesen - Danke!

Brazilian flag Portuguese (Brazil)

The Finished Picture


ANLEITUNG

Creating the pattern for Trace

After Trace and Mode change

Aligning pieces

Remove to new, smaller canvas


OBERTEIL

1. Erstelle ein neues Bild, mit einem weißen Hintergrund 500B x 350H Pixels.

2.Benutze das Ofad Zeichenwerkzeug, Form - Rechteck; Farbe - Schwarz; Modus - 2D; zeichne ein Rechteck 500B x 85H Pixels und bringe es ganz nach oben in Deinem Bild.

3. Rechtsklick/Einbinden.

4. Nun benutze das Pfad Zeichenwerkzeug, Form . Kreis; Farbe - Weiß; Modus - 2D; zeichne eine Form 95B x 95H Pixels.

5. Rechtsklick/Verdoppeln dieses drei mal.

6. Platziere zwei der Kreise akkurat an jedes Ende des schwarzen Rechtecks (so daß sie jeweils den gleichen Abstand an der Seite des Bildes haben), dann platziere die anderen beiden Kreise dazwischen.

7.Nun wähle alle vier Kreise aus und Rechtsklick / Ausrichten / Oben - dann Rechtsklick / Ausrichten / Gleichmäßiger Abstand (achte darauf, daß Gleichmäßig (Objkete an beiden Enden festmachen) aktiv ist) und OK.

8. Rechtsklick/Alles einbinden.

9. Klicke auf Bearbeiten / Vektorisieren / Bild - akzeptiere die Einstellungen und OK.

10. Ändere den Modus auf 3D Meißel; Rand - 8; Tiefe 30.

11. Öffne die Trickkiste / Material Attribute / Galerie /Realistisch und fülle dies mit dem Material T8.

12. Wähle den marmornen Bogen aus und Rechtsklick / Verdoppeln.

13. Ändere den Modus des Duplikats auf 3D Rund: Rand - 1; Tiefe - 1.

14. Verschiebe die beiden Formen, wie hier gezeigt. Dann Rechtsklick / Als Einzelobjekt einbinden.

15. Erstelle ein neues Bild mit einem weißen Hintergrund 485B x 350H Pixels und ziehe Deine Form darauf, positioniere sie oben im Bild wie gezeigt mit kleinem Abstand rechts und links.

OK - auf zu den Säulen!

First column done

Column with shine

Finished colonade


Säulen

In diesem Teil machen wir eine Anzahl von Formen im Modus 3D Trim.

Wen Du die erste machst, dann beschreibe ich, daß Du "Drehe die 3D Trim Form um 90° um zu schattieren" anwenden sollst. Dazu musst Du die folgenden Schritte auf jedes Teil anwenden:

Drehe die 3D Trim Form um 90° um zu schattieren:
a. Erstelle eine Form in der Größe, wie beschrieben.
b. Klicke auf das Verformwerkzeug / Drehen & Spiegeln und drehe die Form 90° nach links.
c. Rechtsklick / Text / Pfadobjekt zurücksetzen..
d. Drehe die Form um 90° nach rechts wieder zurück.

ANMERKUNG: Die Randeinstellungen werden sich nach dem drehen ändern. Belasse die Einstellungen, wie sie sind.

Du wirst feststellen, dass sich durch das Drehen die Schattierung der 3D Trim Form geändert hat.

16. Benutze das Pfad Zeichenwerkzeug, Farbe - das gleiche Marmormaterial; Form - Rechteck; Modus- 3D Trim; Rand - 8; Tiefe - 30; zeichne eine Form 42B x 12H Pixels.

Drehe die 3D Trim Form um 90° um zu schattieren

17. Nun zeichne ein anderes Rechteck, Rand - 5; Tiefe 30; 35B x 9H Pixels.

Drehe die 3D Trim Form um 90° um zu schattieren

18. Zum Schluss zeuchne ein langes Rechteck, Rand - 99; Tiefe - 30; 30B x 224H Pixels für die Säule.

Drehe die 3D Trim Form um 90° um zu schattieren

19. Wähle die zwei kleinen Rechtecke aus, indem Du die STRG - Taste gedrückt hältst und klicke auf jedes - dann Rechtsklick / Einbinden als Einzelobjekt.

20. Rechtsklick / Verdoppeln, dann benutze das Verformwerkzeug / Drehen und Spiegeln um das Duplikat Vertikal zu spiegeln und platziere es auf der Säule.

21. Nun wähle die Säule aus und benutze das Malen - Pinselwerkzeug / Pinsel mit den Einstellungen wie in der Abbildung oben (Größe - 6; Trans - 0; Vignette - 100; Voreinstellung - keine; Linien - Gerade Striche), benutze Weiß als Farbe - um eine Glanzlinie auf die Säule zu bringen, wie hier gezeigt.

22. Rechtsklick / Verdoppeln die Säule viermal.

23. Platziere sie so, wie links gezeigt. Dann Rechtsklick / Alle Objekte markieren - Rechtsklick / Einbinden als Einzelobjekt.

Tiled floor before slanting

Floor and shadow in place

Finished picture


Der Fussboden

24. Benutze das Pfad Zeichenwerkzeug, Form - Rechteck; Modus - 3D Rund; Rand - 1; Tiefe - 30; zeichne eine Form 30B x 15H Pixels.

25. Rechtsklick / Verdoppeln diese Form dreimal und platziere sie in einer Reihe.

26. Wähle alle vier Teile Deines Rechtsklick und Rechtsklick / Als Einzelobjekt einbinden.

27. Rechtsklick / Verdoppeln dieses Set dreimal und platziere sie alle in einer Reihe.

28. Wähle alle vier Teile des Rechtecks und Rechtsklick / Als Einzelobjekt einbinden.

29. Rechtsklick / Verdoppeln dieses lange Objekt zweimal und platziere sie übereinander, etwas verschoben, damit sie wie kleine Fliesen wirken. Schaue Dir links die Abbildung dazu an.

30. Wähle alle drei Reihen und Rechtsklick / Eininden als Einzelobjekt.

31. Benutze nun das Verformwerkzeug / Schräge und ziehe Dein Teil vorsichtig in eine schräge Form.

Mit dem Verformwerkzeug / Größe ändern, ziehe den Fußboden in die richtige Breite und Höhe und Rechtsklick / Reihenfolge / Nach unten.

32. Platziere die Säulen und den Fußboden so wie in der Abbildung links gezeigt.

ANMERKUNG: Ich habe auch einen einen Schatten hinzugefügt. Mit Rechtsklick / Schatten teilen habe ich den Schatten separiert, damit ich ihn auswählen konnte, um mit dem Objekt malen Radierer ihn ein wenig zu verändern. Der Schatten den Du benutzt vervollstänidgt Dein Bild.

Roman Bath - copyright Rosie Hardman


Ähnlich fertig gestellt, als
ein römisches Bad....

Greek Temple - copyright Rosie Hardman


... und die Säulen genutzt für
einen griechischen Tempeleingang.

Well done!
TUTORIAL AWARDS
Wenn Du dieses Tutorial nachgearbeitet hast, dann kannst Du Dir gern diesen Award herunterladen und ihn auf Deiner Webseite online bringen. Wenn Du möchtest, kannst Du Deine Ergebnisse in der PI Newbies group, der PING group und/oder PIRC Bulletin Board zeigen. Dieser Award wird als Anerkennung verliehen. Rechtsklick und Bild speichern unter, um ihn auf Deiner Festplatte zu speichern. Bitte verlinke den Award nicht direkt.
This tutorial Rosie Hardman-Ixer, 2001/2002


Wenn Du Hilfe brauchst - hast Ideen zu diesem Tutorial - oder für News
bitte
EMAIL me!

TUTORIAL LIST (By Version & Level)   TUTORIAL LIST (Alphabetical)


This site Rosie Hardman-Ixer 2001/2/3